Teilnahme an den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften

Am Sonntag den 17.7.2011 hat die Clubmannschaft des GC Burgwedel nach Jahren der Abstinenz wieder an den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften teilgenommen. Gestartet in der Gruppenliga Süd, der niedrigsten Spielklasse, stand ein Einzelzählspiel im GC Sieben Berge/Rheden auf dem Programm.

Ein Platz, der den Spielern alles abverlangte, spielte sich sehr anspruchsvoll. Das regnerisch stürmische Wetter tat sein übriges dazu, dass die Mannen um Capitain Thorben Scharnhorst sich zu jeder Zeit in ihrem Zählspiel konzentrieren mussten und keine Zeit zum Verschnaufen hatten.

Ohne große Ambitionen angetreten, da die durchschnittlichen Handicaps der teilnehmenden Mannschaften auch deutlich stärker waren, gelang Thorben Scharnhorst, Björn Scharnhorst, Maximilian Senholdt, Stefan Regenhardt, Harald Schomburg und Patrick Dietzsch ein gutes Ergebnis von +63,5 über Par, bei 5 gewerteten Ergebnissen. Dieses respektable Resultat bescherte einen hervorragenden dritten Platz bei 16 angetretenen Mannschaften, nur einen Schlag knapp hinter dem Wolfsburger GC. Erster wurde mit weiteren drei Schlägen Abstand der GC Weserbergland.

Da leider nur die zwei besten Mannschaften mit dem Aufstieg belohnt werden schafften Weserbergland und Wolfsburg den Aufstieg. Schade, es war verdammt knapp.

Als besonders wertvoll erwies sich der Ersatzspieler Leander von Holt, der immer zwischen den Flights die Ergebnisse kommunizierte und für alle immer aufmunternde Worte fand.

Die nächsten Mannschaftswettspiele werfen schon Ihre Schatten voraus: Am Wochenende des 6.+7. August im GC Vechta-Welpe finden die GVNB-Mannschaftsmeisterschaften statt. Dort werden am ersten Tag 36 Löcher im Zählspiel gespielt – 3 Vierer am Vormittag, 6 Einzel am Nachmittag. Die nach dieser Qualifikation 4 bestplatzierten Teams spielen dann am Sonntag im Lochspiel 2 Aufsteiger aus, während die 4 schlechter platzierten Teams ebenfalls im Lochspiel gegen den Abstieg in Klasse 7 spielen müssen.

Wir freuen uns auf dieses Event und hoffen die Burgwedeler Fahnen hoch zu halten. Es sind alle herzlich eingeladen uns zu unterstützen. Alle Mitglieder, die die Mannschaft unseres Clubs einmal in Aktion erleben und die Atmosphäre eines Mannschaftsspiels erfahren wollen, melden sich bitte im Sekretariat für weitere Informationen.

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.