Semigos - Jahreshauptversammlung und Saison-Abschlussspiel

Trotz widriger Witterungsbedingungen sind 37 SeMiGos zum letzten Spiel des Jahres angetreten. Einzel-Stblf. 12-Loch. Gelobt sei, was hart macht! 75% haben durchgehalten und sahen alle wie Sieger aus. Über die ersten Plätze freuten sich:

Netto
Michael Baumgarten, Hans-Jürgen Krebs, Dr. Ernst Lingelbach

Brutto
Walter Schmidt

Die Versammlung wurde um 14:00 Uhr durch unseren Captain, Wilfried Sandomeer, vor 86 Teilnehmern im „überfüllten“ Clubhaus eröffnet. Aber eng ist ja bekanntlich gemütlich! Vor dem offiziellen Teil wurden wir mit einem schmackhaften Weihnachtsmenü durch Frau und Herrn Müller verwöhnt.


Ehrungen der Sieger 2011

Das Jahreslochwettspiel lief reibungslos ab und konnte fristgerecht abgewickelt werden. Sieger wurde: Wilfried Hartmann vor Klaus Ridder.

Jahres-Eclectic
Netto: Walter Schmidt, Bruno Pulm, Michael Baumgartner
Brutto: Werner Kradepohl (wie im Vorjahr)

Jahres-Beste der 6 vorgabewirksamen Turniere
9-Loch Netto: Klaus Stabel, Diethard Schulz, Reinhold Kluge
18-Loch Netto: Bruno Palm, Dieter Draeger, Wolfgang Hühn
Brutto: Detlef Schultz, Klaus Bottländer

Handicap-Sieger: Bruno Pulm von -54,0 auf -28,4
Ehler Kanning und Hans-Jürgen Krebs von -36,0 auf -28,0

Hierzu allen nochmals herzlichen Glückwunsch.

Jahresbericht (von Jochen Willsch)

  • SeMiGos gesamt: 136 Mitglieder
  • Bei 41 Turniertagen, davon 6 vorgabewirksam, waren im Schnitt über 50 Teilnehmer dabei.
  • Auf auswärtigen Plätzen (Celle, Gleidingen, Mardorf) konnten wir auf fremdem Terrain spielen und uns mit den unterschiedlichsten Platz-Strukturen vertraut machen, o d e r  a u c h  n i c h t .
  • Die 3-Tagesreise ging dieses Jahr an die Ostsee und wurde von Peter Helgenberger organisiert.
  • 13 SeMiGos beteiligten sich aktiv an der Spielführung und Ausrichtung der Turniere.

Dafür vielen Dank.


Spielplan 2012


  • Der Spielplan wird ähnliche Strukturen wie in 2011 haben. Die Turniere werden in der Spielausschußsitzung festgelegt.
  • Die 3-Tagesfahrt wird vom 25.-27. Juni 2012 nach Leipzig gehen und voraussichtlich wird auf 3 Plätzen gespielt. ( Leipzig Dübener Heide, Leipzig Seehausen und GC Schloss Meisdorf ). Die Organisation übernimmt Walter Schmidt. Der genaue Ablauf wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Neuwahlen Captain

Wir freuen uns, dass sich unser „alter“ Captain, Wlfried Sandomeer, wieder zur Wahl gestellt hat und einstimmig wiedergewählt wurde. Er bedankte sich bei seinem Team und wünschte sich wieder so gute Unterstützung wie in der alten Saison.

Was nehmen wir uns für die neue Saison vor: „ Beim Spiel erwarten wir nicht den Misserfolg, sondern wir bereiten uns auf den Erfolg vor“.

Ich wünsche allen eine schöne Zeit

Manfred Götting

und ….immer munterbleiben

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.