Querfeldein

Bei bestem Wetter mit viel Sonnenschein versammelten sich die Teilnehmer des diesjährigen Querfeldein Turniers auf der Driving Range. Nach kurzer Einweisung in den neuen Parcours , der dieses Mal auf der Driving Range startete und über das Pitching Grün und die Bahn 12 auf unsere letzten 6 Loch führte.

Highlight war das von unserem Sportwart Marc Möhring angeschaffte Schlauchboot, welches sich auf dem Teich der Bahn 15 befand und als dortiges Loch gespielt werden musste. Bei einem Zählspiel kann es da schon einmal zur Versenkung von einigen Bällen kommen. Nach Turnierende befand sich lediglich ein Ball im Boot. Dieser wurde mit dem achten Schlag von Thomas Boelke ins Boot platziert.

Die Versorgung mit Getränken sorgte für eine nette und ausgelassene Stimmung. Viele berichteten, dass sie gerne noch das eine oder andere Loch gespielt hätten.

Die Sieger:

Brutto

  1. Thomas Boelke und Marc Möhring 52
  2. Hannelore und Horst Michalke 55


Netto

  1. Thomas Boelke und Marc Möhring 45,45
  2. Doris und Helmut Durst 46,10
  3. Dietlind Dembeck und Heinz Köttendrop 46,14


Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch.

Hier geht es zur Bildergalerie

(mm)

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.