Möbel Hesse Cup 2012

Motiviert durch die gewohnt freundliche Betreuung und die erstklassige Verpflegung, gingen die Teilnehmer mit durchweg strahlenden Gesichtern zum Start an Tee 1 und Tee 10. Die Stimmung trübte sich auch durch leichte Regenwolken und kühlere Temperaturen nicht ein. Man rutschte bei der Halfway-Verpflegung einfach unter dem Zeltdach enger zusammen.

 

Die ausgeschriebene Finalreise nach Belek für den Sieger des Möbel Hesse Cups  spornte die Teilnehmer an, ihr Bestes zu geben und  führte  immerhin auch an diesem Tag wieder zu 11 Unterspielungen.  

 

Erstmalig im Startgeld enthalten war eine Spende für den Verein ‚Kinderherz Hannover e.V.‘ und so konnten  € 300,00 symbolisch in Form eines großen Schecks am Abend im Rahmen der Siegerehrung, und stellvertretend von Britta Köhn vom Möbel Hesse Team,  in Empfang genommen werden. Beim anschließenden reichhaltigen Buffet nach der Siegerehrung wurden an den Tischen noch lange und intensiv die Runden analysiert. Und so ging ein wunderschöner Turniertag zu Ende.

Hier finden Sie Bilder vom Turniertag.

 

Die Gewinner:

 

1. Brutto: Maximilian Senholdt, GC Burgwedel (4,5) 32
2. Brutto: Torsten Hoffmüller, GP Steinhuder Meer  (11,2) 24
3. Brutto: Uta Rißmann, GC Isernhagen (8,6) 22

 

1. Netto A: Stefan Gerstel, GC Gleidingen (17,8) 36
2. Netto A: Tino Finn, GC Soltau (18,2) 31
3. Netto A: Manuel Bronisch-Holtze, GC Burgwedel (15,0) 30

1. Netto B: Andreas Kalina, GC Langenhagen (21,7) 37
2. Netto B: Heiner Rolf, GC Burgwedel (22,2) 34
3. Netto B: Dr. Stefan Müller, GC Burgwedel (23,5) 33

 

1. Netto C: Jan Thöneböhn, GC Burgwedel (24,9) 45
2. Netto C: Dr. Niels Hellige, GC Burgwedel (27,5) 44
3. Netto C: Simone Strehlke, GC Hannover (37) 39

 

Nearest to the Pin: Sabine Müller, GC Burgwedel, 0,47 Meter
                               Marcus Malzahn, GC Burgwedel, 3,08 Meter

 

Longest Drive: Gabriele Korallus, GC Hannover
                        Marcus Malzahn, GC Burgwedel

 

Nearest to the Line: Stefan Gerstel, GC Gleidingen

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.