Klassenerhalt bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen u. Senioren Oberliga Nord 2

Am 21.u. 22.6.2014 fanden bundesweit die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen u. Senioren statt. Unsere Mannschaft trat in der Oberliga Nord 2 an. Spielort war der Golf Park Leipzig. Nach Bekanntgabe des Spielortes, im Nov. 2013, kamen gleich Erinnerungen hoch. Genau vor 4 Jahren sind wir dort mit 2 Schlägen Differenz abgestiegen. War das ein schlechtes Omen?

8 Mannschaften gingen an den Start, eine Mannschaft steigt auf, 2 steigen ab. Da wird das Mittelfeld für den Klassenerhalt eng. Mannschaften aus Hamburg, Berlin, Dresden, Wolfenbüttel und 2 aus Hannover waren dabei.
Unsere Mannschaft reiste schon 2 Tage früher an, um sich für den wichtigsten Wettbewerb des Jahres entsprechend vorzubereiten. Am ersten Tag wurden 4 Vierer gespielt, am 2 Tag 8 Einzel, alles Zählspiel. Die 10 besten Ergebnisse wurden gewertet.

Nach dem ersten Spieltag lag die Mannschaft überraschend auf dem zweiten Platz mit nur einem Schlag Rückstand. Geht da noch mehr?
Es war spannend bis zur letzten Minute, fast alle Spieler der Mannschaften kamen mit guten Ergebnissen ins Clubhaus. Aufstieg, Klassenerhalt oder Abstieg? Alles war für alle möglich!

Der GC Dresden ist mit 1 Schlag Differenz zum GC Hannover aufgestiegen. Die Schlagdifferenz von Platz 3 bis zu den Abstiegsplätzen waren nur 10 Schläge. Bei diesem starken, ausgeglichenen Feld landeten wir auf dem geteilten 5.Platz ! Das war der „sichere“ Klassenerhalt.

Unser Team: Wolfgang Senholdt, Jürgen Kaula, Mohamed Dr. Berrada-Gouzi, Harald Schomburg, Horst Pohlmann, Astrid Pohlmann, Helmut Durst, Peter Deimann, Manfred Nitzkowski.

Jürgen Kaula
Kapitän

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.