Jahresversammlung 7. Dez. 2016

Bring mal 85 Personen zu einem „Gala – Nachmittag“ in unserem Golfrestaurant unter und zwar so, dass jeder vernünftig sitzt und auch bequem essen kann; naja drei „mußten“ auf das „arme Sünder – Bänklein“- sie haben es mit Humor ertragen und fröhlich mit gefeiert. Wer hat es geschafft?: Daniela mit ihrem Team! Siggi hat uns bekocht- sehr schmackhaft und niemand mußte „darben“. Und der Service? Zügig schlängelten sich Alexandra, Regina und ihr junger Kollege durch die engen Gänge zwischen den Tischen und Stühlen, um uns reibungslos mit Essen und Getränken zu versorgen.

Was war noch los?

Beginnen wir von vorne:

Begrüßeng durch den Captain:

Dank an die Gastronomie für den stets guten Sevice.

Tolle Unterstützung durch das Sekretariat (Frau Socolov, Frau Bortfeld). Als kleines Dankeschön waren die Damen heute unsere Gäste. Wir wollen aber auch S. Ingram nicht vergessen, der ebenfalls heute unser Gast war.

Wie sieht die Statistik 2016 aus?:

Die Gruppe har 127 Mitglieder ( Alterstruktur 57 – 85 Jahre).

Davon haben 110 an unseren Turnieren teil genommen.

Die Jahressieger:

Eclectic:

12 Loch: M. Baumgartner (netto), H. Bähre (brutto)

18 Loch: G. Reisch ( netto), H. Knoop (brutto)

Jahresbeste:

Auswahlkriterium: 5 Turnierergebnisse aus den Monatspreisen und Captainspokal.

9 Loch: G. Hartung ( netto), H. Bähre (brutto)

18 Loch: H. Bamberg (netto), H. Knoop (brutto)

Jahreslochwettspiel:

Endspiel: H. Knoop/ G. Dressen, Sieger mit ganz knappem Vorsprung Heinrich.


Am Schluß der ganz entscheidende Punkt der Versammlung: „Neuwahlen“!

„Heiße Diskussion wer machts?“, Nee, die Crew um H.H. Schaper macht geschlossen weiter! Einstimmiges Wahlergebnis. Applaus und Danke für euer Engagement.


Helmut Bamberg

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.