AK50 I weiter siegreich

Die Stimmung war wieder sehr gut

Unseren 2. Spieltag im Golfclub St. Lorenz bestritten wir bei sommerlichen Temperaturen gegen Isernhagen. Es war ein unerwartet schwerer Gegner, welcher aber in einem spannenden Finish niedergerungen wurde.

 

Nachdem wie gewohnt Jürgen und Amidou ihre Einzel gewonnen hatten, setze Matze noch einen furiosen Sieg (7 auf 6) oben drauf. Allerdings wurden auch 2 Einzel verloren, so dass es jetzt auf Manfred ankam, der auf die 18 mit 1 down ging. Er mußte also die letzte Bahn gewinnen, damit wir siegreich vom Platz gehen konnten. Und hier setze seine jahrzehntelange Wettkampferfahrung ein. Unterstützt durch die restlichen Mannschaftskollegen legte Manfred mit seinem 3. Schlag auf einem Par 5 zu einem Birdieputt auf. Das war zu viel für seinen Mitstreiter, so dass Manfred zu guter Letzt sein Spiel teilen konnte und den notwendigen halben Punkt zum Sieg beitrug.

 

Endergebnis 3,5 : 2,5. So kann’s weitergehen

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.