20 Jahre GCB

Der Abschlusstag der offenen Woche am 10.06. war gleichzeitig der 'Feier'-Tag des Golf-Club Jubiläums mit einem rundum gelungenen Programm.

Während am Vormittag die Ehrengäste zu einem Frühstück geladen waren, bei dem u.a. die ehemaligen Präsidenten geehrt wurden, starteten 81 Spieler per Kanonenstart bei strahlendem Sonnenschein zum vorgabenwirksamen "20 Jahre GCB-Turnier".

Im Anschluss an das Turnier versammelten sich gegen 15.00 Uhr die Turnierteilnehmer und zahlreiche weitere Clubmitglieder auf der Terrasse und warteten gespannt auf das 'Jubiläums-Überraschungs-Programm', das bis dahin 'streng geheim' war. Umso größer war die Überraschung, als zunächst moderne Blasmusiktöne über das Fairway der Bahn 12 klangen, ohne das etwas oder jemand zu sehen war. Dann marschierte - wunderschön anzusehen in ihren blauen Uniformen - das bekannte 'Blue Diamonds Drum & Bugle Corps Nienhagen' um die Kurve der Bahn 12 bis Höhe Clubhaus, um dort noch ein halbstündiges Programm nach amerikanischem Vorbild zu präsentieren.Großer Applaus.

Jetzt war es Zeit, sich bei Spanferkel und rustikalem bayerischen Buffet zu stärken, bevor die Sieger des Turniers geehrt wurden. Immerhin gab es acht Unterspielungen.

Als abschließender Höhepunkt liefen um 18.30 Uhr Emile Moise und seine Salsa-Tänzer auf der Terrasse auf und tanzten ihr Showprogramm, mit dem sie deutsche Meister wurden. Dann animierte Emile mit seiner unglaublich charmanten Art die Gäste und Zuschauer, einfach mal den sexy Hüftschwung mit ihm zusammen auszuprobieren und schon war die schnell geschaffene Tanzfläche gut gefüllt. Die Lebensfreude sprang über, der wunderbar agierende DJ Heiko spielte die entsprechenden Stücke ein und man sah überall in strahlende Gesichter. Als Ausklang und Schlussakkord tanzte unser Mitglied Dr. Berrada Gouzi mit seiner Partnerin noch einen Tango, dazu ging die Sonne langsam unter und ein wunderbarer Tag ging zu Ende.

Danke an alle Beteiligten!

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.