2. Spieltag Jungsenioren Ak 35 II

Eigentlich sollte es am 25.06.2016 losgehen-der Kampf um den Aufstieg in Liga 8.  Das Wetter hielt sich die ersten 2 Stunden mäßig, wir konnten jedoch spielen. Danach gab es ständig Unterbrechungen wegen Gewitter. Letztendlich wurde das Match an diesem Tage abgebrochen. Die Vierer waren noch nicht mal zu Ende gespielt.

Letztes Wochenende war unser Gegner, der GC Deister dann bereit, die Einzel auszutragen. Wir gingen  mit einen Rückstand von 1:2 auf die Runde. Waren jedoch frohen Mutes. Wir alle beobachteten, dass unsere Gegner besser spielten, als ihr angezeigtes HCP.

Wir kämpften uns durch die Einzel, wieder an die Führung zurück. Am Ende des Tages lagen wir 4,5:3,5 in Führung. Eine Paarung konnte aufgrund von terminlichen Engpässen nicht gespielt werden. Die Termine passten später auch nicht wirklich übereinander, da uns der Ligaleiter einen engen Zeitrahmen zur Wiederholung der Spiele gesteckt hatte.

 

Der GC Deister musste dann schließlich das letzte offene Spiel aufgeben und somit hat sich die Mannschaft der Jungseniorenliga II den Aufstieg mit einem Ergebnis von 5,5 :3,5, wie ich finde zu Recht, erkämpft. Mitgespielt haben Thomas Erckens, Nail Geczergün, Thorsten Iburg, Sascha Boubrik, Frank Deutschmann, Mario Kölling, Markus Heller und Ralph Flügge.

 

Ich möchte der gesamten Mannschaft für die Unterstützung beider Spieltage danken. Auch bei Martin Wasinger aus der 1. Mannschaft möchte ich mich bedanken, der bei der Wiederholung letztes Wochenende als Caddie zur Verfügung stand. Alle, die leider nicht mitspielen konnten, haben unsere Mannschaft unterstützt, wo sie konnten. Ich freue mich, dass es soviel Geschlossenheit gibt und bin zuversichtlich, dass wir nächstes Jahr den Aufstieg in Liga 7 schaffen werden.

 

von Ralph Flügge

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.