2. Spieltag der AK35 I im Golf Park Steinhuder Meer

Leider sind wir aus der Jungseniorenliga NDS Süd - Liga 2 abgestiegen. Wir hatten uns noch mit Hans-Jürgen Kaula und Eckhard Klein Unterstützung aus der AK50 geholt. Dank nochmal für die Bereitschaft mit uns um den Klassenerhalt zu kämpfen.

 

Steinhuder Meer war sehr stark aufgestellt, so dass wir schon nach dem Vierer mit 0-3 stark unter Druck geraten sind. Hier war das Wetter noch vertretbar, mehr oder minder starke Schauer haben sich mit trockenen Momenten abgewechselt. Die Einzel haben wir im Dauerregen gespielt. Hier konnten Oliver Schilling und Martin Wasinger (die Matchplaymaschine) für uns Punkten. Um 21:20 Uhr hatte auch ich mein Spiel mit 4&2 verloren. Ein langer und durch den Dauerregen harter Spieltag war abgeschlossen.

 

Unser Team komplett gemacht haben, bei den Wasserspielen am Steinhuder-Meer, Craig Fletcher und Marcel Kunze. Ein Mannschaftsfoto haben wir leider nicht, konnten uns nicht auf die Regenschirmfarbe einigen ;-)

 

In der nächsten Saison werden wir als AK35 mehr als zwei Spieltage haben und uns so deutlich besser über die Spielzeit präsentieren können.

 

von Thomas Pohl

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.