1. Burgwedeler Jugendcup

Zum Abschluss der Offenen Woche lud der Golf-Club Burgwedel die Jugend zu einem 18-Loch Turnier ein. Dem Aufruf folgten 45 Mädchen und Jungen aus insgesamt 12 Golfclubs.


Bei ausgezeichneten Wetterbedingungen startete das Teilnehmerfeld hochmotiviert in das Turnier. Denn nicht nur die Teegeschenke, die durch den Förderverein Golf + Friends e. V. zur Verfügung gestellt wurden, ließen die Jugendlichen fröhlich in das Turnier starten. Eine Anziehungskraft hatten auch die ausgeschriebenen Preise, wie eine Playstation3, Laserentfernungsmesser, IPods und vieles mehr.


Bis zur Siegerehrung mit anschließender Tombola, die einen Preis für jeden Teilnehmer vorsah, konnten die Jugendlichen sich am Buffet stärken. Somit war sichergestellt, dass jeder Teilnehmer mit einem Preis nach Hause ging.


Hier die Sieger:

 

Brutto

  1. Antonia-Leonie Eberhard   GC Hardenberg   33 Pkt.
  2. Niklas Bogya   GC Langenhagen   30 Pkt.


Netto Klasse A HCP bis 18,4

  1. Niklas Hunold   Burgdorfer GC   43 Pkt.
  2. Niklas Bogya   GC Langenhagen   37 Pkt.
  3. Jasper Hanke Dohrendorf   GC Gifhorn   37 Pkt.

Netto Klasse 8 HCP 18,5 bis --

  1. Ruben Holzfuß   GC Steinhuder Meer   48 Pkt.
  2. Jorunn Wierleuker   GC Gifhorn   38 Pkt.
  3. Nicklas Hendricks   GC Hannover   36 Pkt.


Sonderwertung Nearest-to-the-Pin

Mädchen   Pia Böhmer   8,0 Meter
Jungen    Peer Bastian Duensing   2,25 Meter


Sonderwertung Nearest-to-the-Line

Mädchen   Marietta Louisa   1,17 Meter
Jungen    Jan Erik Reese   0,06 Meter


Der Tag war aus Sicht des Clubs und der Teilnehmer ein voller Erfolg. Viele Jugendliche erklärten bereits Ihre Teilnahme für das nächste Jahr.


Hier geht es zur Bildergalerie.



Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.