Saisonabschluss der AK50 I in Burgdorf

Am 6.8. rundete die AK50 I die äußerst erfolgreiche Saison mit einem Kantersieg gegen Burgdorf in Burgdorf ab. Die Gastgeber wurden mit 5:1 abgefertigt und so blieb die Mannschaft an allen 5 Spieltagen ungeschlagen. Hätte Hannover Gleidingen besiegt, wäre sogar noch der Aufstieg in die erste Liga geglückt.


Angetreten sind für Burgwedel:

- Axel Helmke

- Oliver Klindtworth

- Craig Fletcher

- Franz-Joseph Gründing

- Thomas Erckens

- Oliver Schilling

Ich möchte mich auch noch einmal auf diesem Wege bei meiner Mannschaft für die sehr schönen und erfolgreichen letzten Jahre bedanken. Alle waren immer mit Spaß bei der Sache, mannschaftsdienlich und hochmotiviert. Das gilt auch für den einen oder anderen Ersatzspieler, der eingesprungen ist. Ich bin sicher, dass auch mein noch unbekannter Nachfolger viel Freude an der neuen Aufgabe haben wird.


Kapitän a.D.

Oliver Schilling

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.