Haben Sie's gewusst??

Ein Golfer verursacht auf einer Golfrunde im Durchschnitt 8 Pitchmarken.

Geht man von nur 80 gespielten Runden pro Tag auf dem Platz aus, entstehen so

640 Einschläge pro Tag

19.200 pro Monat

und sogar mehr als 230.400 pro Jahr.


Fragen Sie sich, wie man unter diesen Bedingungen putten soll?

Deshalb unsere Bitte: BESSERN SIE IHRE PITCHMARKEN AUS!


Folgendes ist beim Ausbessern der Pitchmarke zu beachten:

Verwenden Sie eine Pitchgabel. Mit einem Tee ist es deutlich schwieriger, die Pitchmarke richtig auszubessern.

Beim Ausbessern: Nicht von unten hochheben, denn die kleine Kahlstelle benötigt vier bis sechs Wochen, um wieder vollständig zuzuwachsen.

Um die Grasnabe nicht abzureißen sollten Sie das Gras von außen nach innen zusammenschieben. Dann wird das Gras mit dem Putter oder Schuh eingeebnet.

Oft finden schwächere Spieler ihre Pitchmarke nicht, da sie den Ball mit wenig Spin spielen und der Einschlag nicht unmittelbar in der Nähe des Balls zu finden ist.

Die Lösung: Bessern Sie einfach eine andere Pitchmarke aus, wenn Sie eine sehen. Denn dann haben alle Spieler mehr Spaß an guten Grüns.

(Quelle: golf.de)



Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

 

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.