Ein entscheidender Schritt zum Aufstieg

Am 14.08.21 war es soweit. Für die zweite Mannschaft der Ak50 ging es nach Rethmar zum Ligaspiel gegen die Mannschaft aus Sieben Berge. Ein Sieg musste her, wenn wir im Rennen um den Aufstieg bleiben wollten.

Ein Linkskurs und dann hatten wir auch noch teilweise heftige Windböen. Das Spiel wurde dadurch erschwert. Vom Rough will ich gar nicht erst reden…:-) Für die zweite Mannschaft griffen wir auf Spieler der ersten Mannschaft zurück. Es spielten Liam Hayes, Alexander Ksionski-Gierse, Sascha Boubrik, Holger Laue, André Christoph und ich.

Liam machte es unspektakulär und war schon früh in Führung. Er behauptete diese und gewann hoch. Sascha brauchte ein wenig länger und gewann doch klar sein Spiel. Die Bedingungen waren nicht einfach, da wir viel Wartepausen hatten, weil die Flights vor uns sehr viel suchten und langsam spielten. Trotzdem gewann ich mein Spiel klar und somit hatten wir schon 3 Punkte.

Alexander machte es sehr spannend und es ging bis zur 18. Immer wieder wechselte die Führung. Am letzten Loch lag sein Gegner vor dem Grün ungünstig und somit konnte er sein Match auch gewinnen. 4 Punkte reichten uns für den Sieg.

Wir haben jetzt eine hervorragende Ausgangsposition. Unser ärgster Konkurrent aus Hardenberg musste die erste Niederlage hinnehmen. Der Showdown wird am 25.09.21 in Sieben Berge fallen, wenn wir direkt gegen die Mannschaft aus Hardenberg antreten werden. Also drückt uns die Daumen.

Vielen Dank gilt hier vor allem den fairen Gegnern aus dem Golfclub Sieben Berge, es war mit Euch eine schöne Runde. Dank gilt auch den Veranstaltern, alles war perfekt organisiert. 

Käpt’n Ralph Flügge

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.