AK 30 II muss die Überlegenheit des Gegners anerkennen

Unser erster Spieltag in Liga 8 führte uns auf die sehr schöne Anlage des Golfresorts Gut Wismannshof.

Da der Platz kurz vor Kassel lag, sind wir schon am Freitag angereist und haben uns mit einer Einspielrunde schon einmal auf die Platzverhältnisse eingestimmt. Am Samstag ging es dann um 8 Uhr mit den 4ern los.

Unser Gegner hieß Braunschweig III.

Als wir die Handicapliste der Braunschweiger gesehen hatten, wussten wir, dass es sehr schwer werden würde. Unsere Gegner hatten Spieler mit einen durchschnittlichen Handicap von 12 aufgeboten.

Die 4er gingen dann leider auch recht klar an Braunschweig, so dass wir mit 0-3 zurück lagen. In den ersten 4 Einzel war es lange Zeit sehr ausgeglichen und Hardy und Roman konnten ihre Spiele gewinnen.

Leider mussten Stephan und Sven und auch Jörg und Norbert die Überlegenheit ihrer Gegner anerkennen. Am Ende mussten wir uns Braunschweig III somit mit 2-7 geschlagen geben.

Dieses war natürlich schade aber trotzdem war die Stimmung in unserem Team an diesem Wochenende wieder sehr gut und wir sind guter Dinge im Juli auf der Anlage des GC Braunschweig den Klassenerhalt zu schaffen, da unser nächster Gegner Gifhorn III mit 0-9 unterlegen war.

Für die AK 30 II waren folgende Spieler am Start: Hardy Bürger, Stephan Miskovic, Roman Wassmann, Jörg Petczelis, Sven Heuer-Leschke, Norbert Gerstenberger und Kai Sodeikat.

(Kai Sodeikat)

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.