SeMiGo 2018

Immer ein Höhepunkt in unserem Terminkalender und ein guter Anlass ihm danke zu sagen: unserem Captain Hans- Helmut Schaper   für die viele Arbeit zur Organisation unserer Spielgruppe- immerhin rund 130 Mitglieder- natürlich tatkräftig unterstützt von seinem Team. Aber heute ist der Tag des Captains. Und wie sagen wir danke? Natürlich mit einer hohen Teilnehmer Zahl( 67). Und selbstverständlich wird sich nach der Runde schick gemacht: mit Sakko, weißem Hemd und Clubkrawatte erscheinen wir zum Dinner. Beim Umziehen wird schon mal die Runde diskutiert mit „viel hätte und auf der und der Bahn fast gespielt“. Letztlich aber alles mit viel Humor und Selbstironie verbrämt.  Mittlerweile spielen wir 2 Turniere aus. 9 Löcher und 18 Löcher jeweils vorgabewirksam. Vor einigen Jahren spielte eine deutliche Mehrheit  den vollen Platz und nur einige wenige die Kurzversion. Jetzt aber ist es umgekehrt 23 Spieler gingen 18 Bahnen und für 9 Löcher hatten sich 39 Spieler entschieden.

Den Wanderpokal 18 Loch haben Hannes Schönhoff  mit 24 brutto und Udo Nennstiel mit 38 netto gewonnen. Der Wanderpokal  über 9 Loch ging an Manfred Kulins mit 40 netto.


Als Brutto – Sieger über 9 Bahnen hielt Conny Broermann eine kurze und knackige Dankesrede für unseren Captain. Conny lobte zu recht das hohe Engagement für die SeMiGo aber auch gleichzeitig für den Club.


„Lieber Schappi, wir alle sagen Dir von Herzen vielen Dank und hoffen sehr, dass Dir das Amt noch lange viel Freude macht und wir gemeinsam noch viele spannende und fröhliche Runden in Engensen drehen können.“


Helmut Bamberg

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.