Die Mannschaft der AK 30 II hat den Sieg knapp verfehlt

Nach der Hitze kam die Abkühlung. Der Kurs in Gleidingen war bestens präpariert und unsere Gegner vom HCP her stärker als wir, aber keine unlösbare Aufgabe. Wir haben gegen die zweite Mannschaft des GC Soltau gespielt. Die erste Niederlage, Frank Deutschmann erkrankte und konnte uns leider nicht unterstützen. Er hat uns sehr gefehlt und von hier aus, beste Genesungswünsche.

Die Vierer entwickelten sich unterschiedlich. Thomas und Ralph lagen nach einer Eingewöhnungsphase sehr oft 1 auf und dann wieder all square. Wir spielten bis zum Schluß und hatten das Nachsehen. Markus und Nail gewannen ihr Match. Thorsten und Mario lagen nach 18 Loch all square. So stand es nach den Vierern 1,5:1,5. Wir waren frohen Mutes.

Mario und Markus waren dann die Flaggen im Wind bei den Einzeln. Sie gewannen ihre Spiele. Thomas Pohl konnte frisch eingewechselt, noch einen halben Punkt holen und die restlichen Spiele gingen an unsere Gegner. Die Spiele gingen sehr knapp aus und wurden am letzten Loch entschieden, also Spannung pur.

Eine Niederlage ist natürlich nicht sehr schön, doch wir haben gut gespielt, hatten faire und sympathische Gegner und die Spannung in den einzelnen Spielen ließen uns die Enttäuschung schnell vergessen. Für die Ak 30 II haben Thomas Erckens, Thorsten Iburg, Markus Heller, Nail Gecergün, Thomas Pohl, Mario Kölling und Ralph Flügge gespielt.

Eine knappe Niederlage und am 30.06. geht es nach Isernhagen und dort treffen wir wieder auf Bad Salzdetfurth II, wir freuen uns darauf.

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.