Immer aktuell informiert mit dem Newsletter des Golf-Club Burgwedel.
Neues aus der Geschäftsstelle im April / IV

Der Platz ist zwar geschlossen - aber wir kommen zu Ihnen / 7

 

Liebe Mitglieder,

mit Spannung haben sicher viele von Ihnen gestern Abend der Pressekonferenz der Bundesregierung entgegengesehen, auf der zu erwartende Lockerungen des Shutdowns bekanntgegeben werden sollten.

Zur Öffnung von Sportanlagen ist nichts gesagt worden. Es gilt daher zunächst weiterhin das bekannte Verbot für das Ausüben des Sports auf öffentlichen und privaten Sportanlagen innen wie außen sowie für (Sport-)Veranstaltungen.

Das Land Niedersachsen wird am kommenden Montag, 20.04., die neue Allgemeinverfügung (auf Basis der Beschlüsse vom 15.04.) veröffentlichen. Damit wird die bisher bestehende Allgemeinverfügung vom 23.03. ersetzt. Hinter den Kulissen arbeitet der GVNB intensiv gemeinsam mit den anderen Landesgolf- und Sportverbänden zum Thema 'mögliche Lockerungen', alles im ganz engen Austausch mit der Landesregierung. Am Ende entscheiden die Behörden. Ganz vorsichtig ausgedrückt, scheint es aber 'Licht am Ende des Tunnels' zu geben. Wir sollten uns also noch etwas gedulden. Dennoch beschäftigen wir uns intern intensiv mit dem Neustart. Hier bedarf es viel Vorbereitung, da die Auflagen hoch sein werden.

So werden wir, als Beispiel, Anwesenheitsdokumentationen der Golfer auf dem Platz für die Gesundheitsämter führen müssen. Es wird starke Hygieneauflagen - auch auf dem Platz - geben. Ein gemeinsames Hygienekonzept, das für alle Golfbetriebe gelten soll, wird gerade von den Golfverbänden entwickelt. Wir ALLE werden gefordert sein.

In einigen europäischen Ländern wurde der Spielbetrieb bereits mit großen Einschränkungen wieder aufgenommen (Schweden, Dänemark, Finnland, Norwegen, Estland und Tschechien). Hier sind erste Erfahrungswerte aus diesen Ländern:
- der Ansturm der Golfer war so groß, dass dort zusätzlich Personal eingestellt werden musste, um die Organisation der Hygienemaßnahmen auf dem Platz zu gewährleisten. 
- Laut Aussage der internationalen Kollegen waren die Senioren am ungeduldigsten (ich zitiere hier nur).
- Es wurde mit Zweierflights im 7 Minutentakt gestartet.
- Der Platz war zu 100% ausgelastet.

Österreich startet am 01. Mai mit dem Öffnen der Golfplätze. Die österreichischen 'coronaspezifischen Regeln' für den Start werden gerade vom österreichischen Golfverband erarbeitet. Wir dürfen gespannt sein.

Sie sehen, was da kommt, können wir nur gemeinsam meistern. Selbstverständlich werden wir Sie umgehend informieren, wenn uns neue Informationen vorliegen.

Nun zum letzten Mailing:

Ein herzliches Dankeschön für die vielen schönen Rückmeldungen und Genesungswünsche. Sie wärmen einem echt das Herz. Vielen vielen Dank.

Weil Ostern war, hatte ich für Sie im letzten Mailing noch ein kleines Osterei versteckt. Und Sie haben es gefunden...

Es war beim Regelquiz im Wort MarkierungspfEIl versteckt. Natürlich handelt es sich um einen MarkierungspfAHl. Da habe ich Sie ganz schön verwirrt. Aber wie schreibt Gerhard Steinmann so schön:

"Nun war ja gerade Ostern, da kann man mit den vielen Eiern schon mal ins Schleudern kommen, auch sprachlich, auch beim Formulieren, beim Schreiben. Wenn man in der Regelfrage die Eier, nein, die kleinen Eier, das jeweilige "ei" - Ostern ist vorbei - mit dem erkenntnisreichen Ausruf "Ah!" (es muss ja nicht gleich bildungsprotzend ein "Heureka!" sein) durch jeweils ein kleines "ah" austauscht, dann macht die Regelfrage auch Sinn, sogar mehr als mit "ei". "  Herrlich!


Die Antwort auf die 6. Regelfrage (hier ist sie nochmal korrekt ohne EI):

'Ihr Abschlag landet an einem Markierungspfahl. Nun stört der Pfahl beim Schlag extrem. Dürfen Sie den Pfahl einfach herausnehmen oder gibt es Konsequenzen in Form von Strafschlägen'

lautet:

Schilder, Markierungspfähle oder andere künstliche Sachen dürfen Sie straflos entfernen.

Da die Mehrheit abschließend zwei Regelfragen gestellt bekommen wollte, finden Sie hier nun die Regelfragen 7 und 8:

7. Regelfrage:


'Bei Ihrem Probeschwung bewegt sich aus Versehen der Ball. Was ist die Konsequenz, was müssen Sie beachten?'


8. Regelfrage:

'Sie kommen sechs Minuten zu spät zu Ihrer Startzeit. Dürfen Sie das Turnier noch starten?'


Bis Montag können Sie wieder antworten. Dann werden die Gewinne verlost und die Gewinner informiert und bekanntgegeben. Toll wäre, wenn die Gewinner dann die Zeit und Möglichkeit hätten, sich ihren jeweiligen Gewinn - einzeln und mit Voranmeldung (wir üben dann schon mal den Mitgliederkontakt vor Ort in Coronazeiten) - abzuholen und wir jeden Einzelnen mit seinem gewonnen Preis im Bild festhalten könnten. Selbstverständlich mit großem Abstand fotografiert. So können wir auch in diesen Zeiten die Gewinner des 'Regelquizes' veröffentlichen und die anderen daran teilhaben lassen.

Wir alle müssen uns - trotz Lockerung - weiter an Regeln halten, um das Virus einzudämmen. Man kennt sie inzwischen (1,50 m Abstand...etc.). Aber ich habe noch nie auf so schöne Art die Regeln, die Konsequenzen und den Ausblick auf das, was irgendwann wieder sein wird, dargestellt, gesehen. Lesen Sie vor allem auch die Anmerkungen auf den großen Kunstwerken. Kunstliebhaber werden ihre Freude haben:

https://www.youtube.com/watch?v=lnYm13XuqFE


Für die, die Fit mit Till Prenzel bleiben wollen, hier nun ebenfalls zwei Links. Die beiden weiteren Fit-Clips sind inzwischen bei Youtube hochgeladen worden und somit entfällt mein technisches 'download Problem':

youtu.be/9kwQdMnlLq8

youtu.be/t1WFBmDZXno


Liebe Mitglieder, am Montag melde ich mich nochmal bei Ihnen mit dem letzten der ursprünglich geplanten 8 Wohnzimmer-Mailings. Eigentlich wäre dann Schluss....

Jetzt sind wir gerade ein eingespieltes Team geworden, haben uns aneinander gewöhnt, und ganz ehrlich: Mir würde etwas fehlen. Ich möchte deshalb gerne weiter mit Ihnen in Kontakt bleiben. Für die Zeit der noch andauernden Schließung wird es weiter ein Mailing geben, künftig dann einmal pro Woche. Mit Infos, Tipps und immer mit sonnigen Grüßen (auch wenn es mal regnet).


Genießen Sie das Wochenende und bleiben Sie gesund.


Herzlichst,

Ihre
Ilona Socolov

 

 

 

Golf-Club Burgwedel e.V.
Wettmarer Straße 13
30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9
info@gc-burgwedel.de
Registergericht: Amtsgericht Hannover
Registernummer: 120048

Diese Nachricht erhalten Sie, weil Sie den Newsletter beim Golf-Club Burgwedel abonniert haben oder unser Mitglied oder Kunde sind oder waren. Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit beenden, indem Sie hier klicken.

Btn Golf-Club Burgwedel
Facebook Amazon Rules4You