Welche Rechten und Pflichten habe ich als Aktionär:

Sie sind Teil der jährlichen Jahreshauptversammlung der AG und dort stimmberechtigt (s. Satzung). Sie genehmigen den Jahresabschluss und beschließen über die Verwendung des Überschusses.

Als Aktionär sind Sie ebenfalls in der Mitgliederversammlung des Golf-Clubs Burgwedel stimmberechtigt, wenn Sie gleichzeitig Mitglied des Clubs sind, und entscheiden somit über die Geschicke des Clubs. Sie haben das Recht auf die lebenslange Spielberechtigung im Golf-Club Burgwedel e.V., das Spielrecht ist auch übertragbar.

Sie haben die Pflicht, die abgestimmten und beschlossenen Entscheidungen mit zu tragen. Sie verpflichten sich, den Aufsichtsrat zu wählen, der das Kontrollorgan der gesamten Aktiengesellschaft ist und über die Investitionen bestimmt, in Zusammenarbeit mit dem Vorstand der AG. Sie verpflichten sich, sich für eine ordnungsgemäße Verwendung der Mittel einzusetzen.

 

 

platzhalter
    facebook
    rss