Golf-Club Burgwedel

Die Gesellschaftsstruktur

An der Führung der Golfanlage sind beteiligt:

Burgwedeler Golf-Club e.V.

Der Golf-Club regelt den Spiel- und Turnierbetrieb auf der Anlage und ist im Rahmen des Vereinsrechts zuständig für die Betreuung und die Vertretung der Interessen der Mitglieder des eingetragenen Vereins. Der Verein finanziert sich überwiegend durch jährliche Mitgliedsbeiträge. Aus diesen Beiträgen werden aufgrund des bestehenden Vertrages mit der Immobilien KG jährliche Zahlungen sowohl für die Platzpflege als auch für Pacht geleistet.

Burgwedeler Golf AG

Sachwerte der AG sind die Golfplatzanlage (gebaut auf seitens der KG gepachtetem Boden) und das Clubhaus, das auf einem gesonderten Erbbaugrundstück in Größe von ca. 3.000 m2 errichtet worden ist. Die Aktiengesellschaft ist zuständig für die anstehenden Investitionen auf der Anlage sowie am und im Clubhaus. Die AG ist schuldenfrei. Der Erwerb einer Aktie ist Grundlage für die ordentliche Spielberechtigung auf der Golfplatzanlage und gleichzeitig die Basis für die ordentliche Mitgliedschaft im Golf-Club. Beim Kauf einer Aktie ist sowohl die AG als auch der Club behilflich. Beide stellen den Kontakt zu ehemaligen Mitgliedern her, die ihre Aktie veräußern wollen. Die vinkulierten Namensaktien können vererbt und veräußert werden. Die Zahl der Aktien ist auf 700 begrenzt. Da die Investitionen auf der Anlage auf fremden Grund und Boden stattfinden, erhält die Aktiengesellschaft von der Immobilien KG jährlich ein fixiertes Nutzungsentgelt für die Überlassung der Anlage zur Verpachtung an den Club. Daneben erwirtschaftet die Aktiengesellschaft Miet- und Pachteinnahmen aus dem Clubhaus (Golf-Club und Gastronomie).

Burgwedeler Golf Immobilien GmbH & Co. KG
Die KG ist Pächterin der ca. 90 Hektar Grund und Boden von diversen Grundstückseigentümern und hat die Gesamtfläche über einen Pachtvertrag dem Burgwedeler Golf-Club e.V. zur Verfügung gestellt. Daneben ist die Immobilien KG für die Platzpflege zuständig und erhält für Pflege und Pacht vom Burgwedeler Golf-Club e.V. jährliche Entgelte. Die Immobilien KG zahlt ihrerseits an die Burgwedeler Golf AG Nutzungsentgelte für die Überlassung der Golfanlage zur Verpachtung an den Golf-Club.

Ansprechpartner

Burgwedeler Golf AG
Hedwig Lager
Tel: 05139 / 973969-0

Burgwedeler Golf Immobilien GmbH & Co. KG (Betreibergesellschaft)
Ulrich Bruns
Tel: 05136 / 8 63 46

Vermietung Caddy-Schränke / Standplätze Elektro-Caddy
Jörg Bruns
Tel: 05139 / 89 58 86

Kontakt

Golf-Club Burgwedel   

Wettmarer Straße 13  •  30938 Burgwedel

Tel: 05139 / 97 39 69-0
Fax: 05139 / 97 39 69-9

Bei Freunden Golfen

Anfahrt

Von Hannover kommend

Von Hannover kommend, fahren Sie auf der A 37 (wird später die B 3) in Richtung Celle bis zur Abfahrt Schillerslage. Hier fahren Sie raus und halten sich 2 mal rechts Richtung Engensen/Wettmar. In Engensen bis zur Ortsmitte immer geradeaus, über die Ortskernkreuzung in Richtung Wettmar. Am Ortsende geht es links ab zum Golfplatz.

Von der A7 kommend

Von der A7 kommend, fahren Sie an der Ausfahrt Großburgwedel ab, durchfahren Großburgwedel bis Sie an eine Ampel mit rechts-links Abzweigung kommen. Dort fahren Sie links ab und halten sich Richtung Thönse. Nach 150 m 2 x rechts Richtung Thönse. Sie durchfahren Thönse. In Engensen an der Ortskernkreuzung fahren Sie links Richtung Wettmar, nach 200 m sehen Sie linker Hand den Golfplatz.