Zweite Runde der AK 30 Damen im GC Wolfsburg

Am 01.Juni hat die Mannschaft im Golfclub Wolfsburg ihr zweites Ligaspiel ausgetragen.

 

Bei sonnigem Wetter sollte eine Aufholjagd zum zweiten Platz in der Liga erfolgen. Leider ist das nicht gelungen, da die Wolfsburgerinnen ihren Heimvorteil voll ausnutzen konnten. So wurde ein dritter Platz erreicht.

 

Der Platz war schwierig zu spielen, die Grüns hatten noch einen Restschaden vom Pilzbefall und waren sehr unterschiedlich vom Grün. Die Bunker konnte man fast nie erkennen. Für die Spielerinnen waren es gefühlt 100 und mehr, am Ende waren alle etwas unglücklich über ihr Spiel.

 

Es war für die Mannschaft um unsere Käpitänin Daniela v. Holt, Michaela Morr, Uta Müller, Jutta Burmeister, Mildred Schnittger und Kathrin Gottstein nicht der ideale Golftag. Aber es konnte der dritte Platz in der Ligawertung gefestigt werden.

 

Es wird am 10. August weiter gekämpft. Da geht es für die Mannschaft nach Einbeck. Wir freuen uns auf die neue Herausforderung.


 

 

platzhalter
facebook
rss