Abschlussspiel der AK 30 Damen

Am 14.09.2017 haben wir unser letztes Ligaspiel im Burgdorfer Golfclub absolviert.

 

Nicht mit Pauken und Trompeten, sondern mit Starkregen und Gewitter. Es gab bis 5 Minuten vor Spielbeginn eine Spielunterbrechnung, da sich die Mannschaften einer anderen Ligaklasse bereits auf dem Platz befanden. Die Zeit zum Einspielen war dadurch sehr kurz. Es war auch sehr schade, dass der Club für die Mannschaften kein Frühstück organisieren konnte.

 

Unsere Mannschaftscaptain Daniela v. Holt hatte Annette Alex, Sabine Müller, Uta Müller, Gulshen Seyitniyazova und Kathrin Gottstein aufgestellt. Das Match gestaltete sich für die meisten Spielerinnen dann doch etwas schwierig. Die Spielbedingungen waren durch den Regen ganz anders, als bei unserer Einspielrunde vor 3 Tagen bei Trockenheit und Sonnenschein. Im Ergebnis haben wir uns den Erhalt in der Liga gesichert.

 

Das Highlight des Spiels waren die 92 Schläge unserer Teamcaptain Daniela, die damit den 1. Platz in der Nettowertung erzielte. Glückwunsch!! Für sie stand fest "Mir hat die Einspielrunde sehr geholfen." Aber auch wir anderen Teammitglieder hatten zum Ende der Runde ein persönliches Resumee:

Gulshen: ich war nach dem langen Urlaub glücklich, endlich wieder Golf zu spielen

Annette: ich hatte einen super netten Flight

Sabine: ich habe meinen Ball nicht verloren

Uta: ich war froh, als der Regen endlich aufhörte

Kathrin: ich kann keine Sandbunker mehr sehen

 

Wir freuen uns auf die Saison 2018, auch wieder mit dem Burgdorfer Golfclub. Wir werden in den Harz reisen, die vierte Mannschaft steht noch nicht fest. 


 

 

platzhalter
facebook
rss